previous arrow
next arrow
Slider

Arbeitskreis Kommunale Partner am 19.09.2018

21.09.2018


Nach einer kurzen Begrüßung informierte unser Regionalmanager Peter Wackers über den aktuellen Projektsachstand und die Entwicklung der Finanzmittel in der Lokalen Aktionsgruppe.

Sollten alle Projekte, die zum Beschluss in der nächsten Sitzung des Lenkungskreises stehen, von diesem positiv bewertet werden, wird ein Großteil der zur Verfügung stehenden Mittel bereits gebunden sein. Herr Bergmann sprach im Zuge dessen von „einer positiven Entwicklung der LEADER-Region Zülpicher Börde, die vor einem Jahr noch keiner für möglich gehalten hätte“.

Darüber hinaus wurden Projekte wie das „Transnationale Kooperationsprojekt“, „Bienen für die Börde“ und „Ortsidentitätstafeln“ detaillierter vorgestellt bzw. der aktuelle Sachstand wurde erläutert. Diese Projekte sollen helfen, die Identifikation der Bürgerinnen und Bürger mit der Region zu stärken, die Regionale Vermarktung zu verbessern und sich mit dem gegenwärtigen Problem des Insektensterbens auseinanderzusetzen.

 

Anschließend wurde kurz die neue Ausstellung der LEADER-Region Zülpicher Börde, bestehend aus einheitlichen Projekttafeln, einer kartographischen Abbildung der LEADER-Region, so wie einem Kurztext zur Erklärung der Region präsentiert. Darüber hinaus wies das Regionalmanagement auf die überarbeitete Website hin, die nun benutzerfreundlicher ist und den Projektträgern bei der Antragstellung Hilfestellung bieten soll.