previous arrow
next arrow
Slider

LEADER-Regionen NRWs im Austausch

12.06.2019


Am 06. und 07. Juni fand im münsterländischen Legden das zweimal im Jahr stattfindende Treffen der Regionalmanger und Regionalmagerinnen der LEADER- und VITAL-Regionen NRWs statt. Unser Regionalmanager Peter Wackers stellte das Projekt „Börde Feuer“ vor, welches unter den Kolleginnen und Kollegen auf großes Interesse stieß, da die Nachwuchsgewinnung der Feuerwehren auch in anderen Regionen eine enorme Herausforderung darstellt.

Vertreter und Vertreterinnen des für LEADER zuständigen Umweltministeriums (MULNV) teilten mit, dass es in jedem Fall eine neue LEADER-Förderperiode geben wird. Dabei wird ein nahtloser Anschluss an die laufende Förderperiode angestrebt.

Auch fand ein gegenseitiger Austausch der Regionalmager und Regionalmanagerinnen über die aktuellen Handlungserfordernisse statt. Dabei waren sich alle einig, dass LEADER in NRW auf einem guten Weg, der Mittelabfluss in einigen Regionen jedoch noch ausbaufähig ist. Dies gilt dabei nicht für die LEADER-Region Zülpicher Börde, wo die Anzahl der in bereits bewilligten Projekten gebundenen Mittel mehr als zufriedenstellend ist. Landesweit befindet sich die LAG Zülpicher Börde nach wie vor unter den erfolgreichsten Regionen.