previous arrow
next arrow
Slider

Neuigkeiten

LAG-Geschäftsstelle bis einschl. 19. April geschlossen

Die Geschäftsstelle der LAG wird geschlossen und alle weiteren Veranstaltungen der LAG werden vorerst bis einschließlich Sonntag den 19. April 2020 ausgesetzt. Dies betrifft auch die Mitgliederversammlung am 02. April 2020. Wir informieren Sie sobald die ausgefallenen Veranstaltung … weiterlesen

Projektaufruf

Die LEADER-Region Zülpicher Börde ist, nach etwa der Hälfte der Förderperiode, auf unaufhaltsamem Erfolgskurs. Mit insgesamt 16 bewilligten Projekten ist bereits ein erheblicher Anteil der zur Verfügung stehenden Mittel in Projekten gebunden.   Derzeit sind noch Projektmitt … weiterlesen

Zülpich & Weilerswist werden BUNTer

Vernetzen. Begleiten. Unterstützen. Das sind die Hauptziele des LEADER-Projektes „BUNT – Börde Unterstützungsnetzwerk Teilhabe“. BUNT hat es sich zum Ziel gesetzt, den gesellschaftlichen Zusammenhalt an den Projektstandorten Zülpich und Weilerswist zu stärken und dabei alle Bev … weiterlesen

Gemeinsam für einen lebendigen Wasser-Dialog

Die Vielfalt der Wasserthemen in der Zülpicher Börde stand im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe „Dialog Wasser“, zu denen das LEADER-Projekt „Wassernetz Börde“ im Januar und Februar 2020 interessierte Bürgerinnen und Bürger in die beteiligten Kommunen eingeladen hatte. … weiterlesen

Mehr Grün statt Grau in den Vorgärten der Zülpicher Börde

Rheinisches Zentrum für Gartenkultur mit frischen Initiativen in 2020.   Am Aschermittwoch ist alles vorbei – nur die Gartenkultur in der Zülpicher Börde nicht, die blüht jetzt erst richtig auf. Das Projekt „Rheinisches Zentrum für Gartenkultur“ möchte auf Missstände … weiterlesen

Arbeitskreis der kommunalen Partner zu Gast in den Römerthermen Zülpich

Zahlreiche Vertreter der Kommunen und Kreisen folgten am 12.02.2020 der Einladung des Regionalmanagements zum Arbeitskreis der kommunalen Partner nach Zülpich in die Römerthermen. Nach einer kurzen Begrüßung durch Peter Wackers (Regionalmanager LAG Zülpicher Börde) wurden dem Arbeits … weiterlesen