previous arrow
next arrow
Slider

Masterclass mit Tänzer Kelvin Kilonzo – OFF BEAT PROJECT 2018 I 2019

19.06.2019


Dritte und letzte Runde für die Masterclasses des Jugendkulturprojekts OFF BEAT PROJECT: Stichwort Dance! Zu Gast in der Becker & Funck Fabrik für Kultur und Stadtteil in Düren am 15. Juni war der Kölner Tänzer Kelvin Kilonzo. Kelvin arbeitet mit renommierten Institutionen wie dem tanzhaus nrw, dem Jungen Ensemble Stuttgart oder der Akademie der Künste zusammen. Besonders spannend: Während er zeitgenössischen Tanz an der Kölner Hochschule für Musik und Tanz studiert hat, liegen seine Wurzeln im Urbanen: HipHop, Breakdance, Crew Battles.

 

Im Rahmen einer kurzen Interviewsession zu Beginn der Masterclass hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, Fragen loszuwerden: Was ist der Unterschied zwischen zeitgenössischem Tanz und Urban Dance? Wie bekämpfst du deine Nervosität vor Auftritten? Ist es anders, vor zwanzig statt vor 4000 Leuten aufzutreten? Wie kann man das Publikum mit Tanz berühren? Der Fokus der Masterclass lag anschließend auf einem längeren praktischen Teil: Die Jugendlichen erlebten ein exklusives Tanzcoaching mit Kelvin, in dem Stile und der Ausdruck beim Tanz zum Thema wurden.

 

Für die Masterclasses lädt das OFF BEAT PROJECT drei Mal einen prominente/n Künstler/in aus den Bereichen Schauspiel, Gesang und Musik in die Region ein. Die jugendlichen Projektteilnehmer/innen erschließen dabei neue Perspektiven auf das professionelle Arbeiten in der Kunst und gewinnen frischen Input für die weitere Projektarbeit. Die Masterclasses sind für alle Jugendlichen der Region offen und schlagen so die Brücke zu lokalen Kultur- und Bildungseinrichtungen.