previous arrow
next arrow
Slider

Neues Projekt in digitaler Lenkungskreissitzung beschlossen

03.11.2020


Zum ersten Mal seit der Gründung der LAG Zülpicher Börde fand eine Lenkungskreis digital statt. Die aktuelle Corona-Situation erlaubte den Mitgliedern aus den 5 Kommunen nicht, sich in Person im vorgesehenen Veranstaltungsort zu treffen.

 

Trotz der neuen Rahmenbedingung konnten sich die Lenkungskreismitglieder austauschen und wichtige Themen der LAG besprechen. Ebenfalls hatte der neue Regionalmanager Sebastian Duif die Möglichkeit, sich persönlich bei den Beteiligten vorzustellen und den aktuellen Lagebericht der LEADER-Region Zülpicher Börde zu präsentieren.

 

Im Rahmen der Sitzung wurde zudem ein neues Projekt vorgestellt und auch einstimmig beschlossen: “Wildretter für die Börde”. Das Projekt hat sich das Ziel gesetzt, mithilfe von Drohnen mit Wärmebildkameras Rehkitze und Bödenbrüter vor dem Ausmähen zu schützen.

Weitere Informationen zum vorgestellten Projekt entnehmen Sie der Projekttafel, die auf unserer Website veröffentlicht wird, sobald der Bewilligungsantrag bei der Bezirksregierung eingereicht wurde.

 

close

Jetzt Newsletter abbonieren!